Hobbyhuren Livesex

 

Freizeitnutten in Aktion

ficktreffIch verabrede mich regelmäßig zum Ficktreff mit scharfen Hobbynutten. Letztes Wochenende war es mal wieder so weit. In einem privaten Hausfrauen Seitensprung Ficktreff im Internet habe ich vor kurzem eine süße Hobbynute kennengelernt .  Das scharfe Luder bot mir einen total versauten Service, wahrscheinlich weil sie es von ihrem Mann, bei dem Bumskontakte nicht an der Tagesordnung sind wohl nicht mehr richtig besorgt bekam.

Die geile Hobbynutte öffnete nur mit einem Höschen bekleidet die Tür, gab mir zur Begrüssung erstmal einen tiefen Kuss und führte mich gleich in ihr Sexluder Bad. Da stieg ich und die nackte Nutte unter die Dusche und die kleine Hobbynutte hat mich mit Geilheiten verwöhnt bis mein Pimmel so richtig zufrieden war mit den geilen Sexluder. Dann ging das Sextreffen im Schlafzimmer weiter. Ich setzte mich auf die Bettkante, die Hobbynute hockte sich vor mir auf den Boden und dann blies sie mir meinen harten Stengel.

Nach dem Blowjob zog die Hobby Hure mir gekonnt mit dem Mund ein Kondom über meinen Penis, setze sich dann auf meinen Schoß und begann mich geil durchzureiten, daß ihre prallen Brüste vor meinem Gesicht nur so wippten. Dabei versuchte ich immer wieder ihre geilen Brustwarzen zu erwischen und zu lecken. Später fickte ich die kleine Hobbynutte noch ordentlich in ihren geilen Arsch, das war total befriedigend und ihre dicke Titten wurden auch mal wieder ordentlich durchgeknetet. Als ich nach einer Weile fast zum Orgasmus kam kniete sich die Hobbyhure  vor mich hin und hat mir ausgiebig meinen Knüppel geblasen. Die Kleine wollte unbedingt mein warmes Sperma schlucken, also hab ich ihr die komplette Ladung tief in ihre Kehle gespritzt. Das war ein Sextreffen der Extraklasse.

 

nackte Girls sofort treffen